Startseite SEO-Agentur Mannheim

SEO-Agentur Mannheim

Besser bei Google & Co. gefunden werden

SEO Agentur MannheimDas Ziel von Google ist, den Nutzern die relevantesten, besten und vertrauenswürdigsten Suchergebnisse zu bieten. Die Frage ist, wie schaffen Sie es, dass Google Ihre Webseite so sieht?

Google arbeitet kontinuierlich mit Hochdruck daran, die Suchergebnisse zu verbessern. Deshalb ist Suchmaschinenoptimierung kein einmaliges Unterfangen, sondern ein fortlaufender Prozess. Wenn Sie gute Positionen für Ihre Keywords erreicht haben, dann steht der Erfolg vor Ihrer Tür.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein Teil des Suchmaschinenmarketings. SEO bedeutet Search Engine Optimization. Gerne zeigen wir Ihnen ihre persönlichen Möglichkeiten im Detail.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

Wenn Sie sich vorab informieren und eventuell auch ein wenig einarbeiten wollen, dann haben wir Ihnen interessante Links zusammengestellt:

SECockpit - Keyword Research Tool

Rank Tracker by SwissMadeMarketing

TrafficAnalysis by SwissMadeMarketing

BacklinkSpy backlink research tool

Suchmaschinenoptimierung Kundengewinnung via InternetAnzeigenschaltung bei Google & Co.
SEA – Suchmaschinenwerbung (Search Engine Advertising)

SEO Agentur MannheimDie Suchmaschinenwerbung ist ein Teil des Suchmaschinenmarketings. Dieses wird auch Keyword Advertising oder Sponsored Links genannt und steht für das Schalten von Textanzeigen in Suchmaschinen.

Sie können mithilfe verschiedener Netzwerke bezahlte Anzeigen auf den Suchergebnisseiten platzieren. Die Anzeigen werden passend zu den Suchanfragen ausgespielt. Beispielhaft sind Google AdWords, Yahoo Search Marketing und die Bing Ads zu nennen.

Ziel des Suchmaschinenmarketings ist die Verbesserung der Sichtbarkeit innerhalb der Ergebnislisten der Suchmaschinen.

Die Kosten werden über verschiedene Abrechnungsmodell berechnet:
– CPC | Cost-per-Click (Kosten pro Klick): Jeder Klick auf die Anzeige wird mit einem Betrag in Rechnung gestellt.
– CPO | Cost-per-Order (Kosten pro Bestellung): Kosten fallen nur an, wenn auch tatsächlich eine Bestellung verbucht wurde.

– CPM | Cost-per-Mille (TKP, Tausend-Kontakt-Preis): Es wird nicht nach Klicks, sondern nach Ad Impressions, also der Anzahl der Einblendungen der Anzeigen einer Werbung abgerechnet.
– CPA | Cost-per-Action (Kosten pro Aktion): Die Abrechnung erfolgt aufgrund einer bestimmten Aktion, die der Besucher durch die Werbung ausgeführt haben muss.
– CPL | Cost-per-Lead (Kosten pro Kontaktgenerierung): Berechnet wird, wenn ein Lead – eine erfolgreiche Kontaktanbahnung – statt gefunden hat. Der Besucher hat z.B. seine Kontaktdaten angegeben.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.