Startseite Online Marketing Beratung

Online Marketing Beratung

Die Online Marketing Beratung, die für erheblich mehr Geschäft sorgt!

Online Marketing Beratung

Online Marketing MannheimNach unseren Erfahrungen ist mit eine der größten Herausforderungen für Selbstständige und Unternehmer, einen planbareren Umsatz mit einem soliden Deckungsbeitrag zu realisieren, oder auch neue erfolgreiche Vertriebswege zu finden. Sind Sie auch daran interessiert?

Laut der Onlinestudie 2015 von ARD/ZDF sind knapp 80 Prozent der Deutschen online und nutzen immer häufiger das Internet. Es verfügen 79,5% der Deutschen über einen Internetzugang. Es sind 56,1 Millionen Personen ab 14 Jahren online. Täglich nutzen 44,5 Millionen Menschen das Internet sowie 30,7 Millionen Menschen greifen von unterwegs auf Netzinhalte zu. (Quelle: ard-zdf-onlinestudie.de: ARD/ZDF-Onlinestudie 2015, „o.J.“, URL: http://www.ard-zdf-onlinestudie.de/, Zugriffsdatum: abgerufen am 20.12.2015)

Deshalb wird es immer wichtiger sich intensiver mit den eigenen Business-Möglichkeiten via Internet und somit mit dem Online Marketing zu beschäftigen.

Der Begriff „Online Marketing“ – wird auch „digitales Marketing“ wie auch „Internetmarketing“ und „Web-Marketing“ oder auch „E-Marketing“ genannt – steht für alle Marketing-Maßnahmen, die durch Vermarktungs- und Werbeaktivitäten über das Internet ein angestrebtes Ziel verfolgen.

Eine Online Marketing Beratung mit nachhaltigem Faktor

Mit einer Online Marketing Beratung durch uns, erhalten Sie absolute Klarheit wie Sie ihre gesteckten Ziele im Internet erreichen können. Als Entscheider sollten Sie ganz genau wissen, wie ihre Ziele im Online Marketing aussehen. Auch ist besonders wichtig, die „Spielregeln“ im Web-Marketing ganz genau zu kennen.

Wollen Sie z.B. mehr Besucher und Kontakte auf ihrer Webseite haben oder den Bekanntheitsgrad ihrer Produkte, Dienstleistungen wie auch ihrer Marke verstärken oder einfach mehr Umsatz erzielen?

Wenn Sie im Handel tätig sind möchten Sie möglicherweise „Ihr Schaufenster und ihre Ladentheke mit Hilfe des Internets verlängern“ und so mehr Kunden erreichen oder auch im lokalen Umfeld besser wahrgenommen werden.

Ganz gleich ob Sie Produkte oder Dienstleistungen verkaufen, können Sie mit Hilfe des Internets ihr Geschäft steigern aber auch zusehen, wie ihr Mitbewerb Ihnen die Kunden via Internet wegnimmt.

Wir zeigen Ihnen, und helfen auch aktiv mit, wie Sie mit Online Marketing einen zusätzlichen Vertriebskanal auftun, über den Sie 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche neue Kunden gewinnen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Online Marketing Beratung

Egal wie ihre Ziele im digitalen Marketing aussehen, wissen Sie nach unserer Beratung wo Sie stehen, wo Sie hinwollen und wie Sie ihre Ziele auch erreichen.

Wir unterstützen Sie jeweils aktiv mit dem was Sie brauchen, um ihre Möglichkeiten im Internet voll auszuschöpfen.

Doch bevor Sie ihr gewinnbringendes Online Marketing starten, erhalten Sie nachfolgend eine Übersicht der Möglichkeiten:

Online Marketing Beratung

Affiliate-Marketing

Affiliate-Marketing ist eine Vertriebsform über Partner im Internet. Es gibt verschiedene Vergütungsmodelle. Eine oftmals verwendete ist die Vermittlungsprovision mit dem großen Vorteil, dass nur dann eine Provision zu bezahlen ist, wenn ein Kauf getätigt wurde.

Allerdings muss zuerst ein eigenes Affiliate-Programm entwickelt und aufgesetzt werden sowie passende Affiliates (Partner) mit großen E-Mail-Listen oder Webseiten mit viel Traffic innerhalb der Zielgruppe gewonnen werden.

Wenn Sie das geschafft haben, winkt als Belohnung nicht nur Umsatz, sondern Sie können dadurch Umsätze planbar automatisieren. Affiliate-Marketing ist somit ein mächtiger Vertriebsturbo.

Artikel-Marketing

Es geht darum Fachartikel zu schreiben und diese zu publizieren. Wenn diese auf den richtigen Plattformen, Portalen und Blogs veröffentlicht werden, erreichen Sie ihre Zielgruppe und erhalten so mehr Traffic.

Wichtig ist dann diesen Traffic „richtig“ abzuholen. Das bedeutet, dass Sie die Besucher mit einer zielgerichteten Benutzerführung – z.B. auf ihrer Webseite – dorthin führen und motivieren, dass zu tun was Sie als Ziel haben.

Bannerwerbung

Bannerwerbung kann man sehr gut mit Anzeigen oder Beilagen in den Printmedien vergleichen. Obwohl es eine sogenannte „Banner blindness“ – darunter wird eine Nichtbeachtung der Banner verstanden – gibt, werden diese im Internet oft als Werbemitteln eingesetzt.

Ein Vorteil gegenüber der Printanzeigen ist die zeitnahe Änderungsmöglichkeiten um so die „Anzeigen“ zu optimieren und dadurch die Klickraten zu erhöhen.

Mit Rotationen der Werbemittel und der Aufforderung zur Interaktion sowie Native-Advertising – getarnte Werbung im Internet – wird versucht, der „Banner blindness“ entgegenzuwirken.

Online Marketing Beratung

Bildersuchmaschinen

Immer mehr Internetnutzer suchen über Bilder nach Personen, Firmen und Produkten. Die Idee ist, ansprechende Bilder für die Zielgruppe zu veröffentlichen.

An dieser Stelle ist zu beachten, dass die Bilder mit den „richtigen“ Keywords versehen sind, sodass diese im richtigen Kontext gefunden werden. Über die Bilder soll dann z.B. die Webseite verlinkt sein oder eine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme vorhanden sein.

Die Suchenden haben so im Vorfeld eine positive Wahrnehmung und das ist ein optimaler „Vorverkauf“.

Bloggen & Weblogs

Blogs werden klassisch als Tagebuch bezeichnet. Mit zielgerichtetem Bloggen kann man sehr gut für die Webseiten und anderen Projekten Traffic erzeugen.

Es geht darum Meinungen, Erfahrungen und Informationen über geschriebene Beiträge einfach sowie schnell im Internet zu verteilen. Auch ist es möglich, innerhalb eines Beitrags „Diskussionen“ anzufangen um so über Kommentare die Leser der Beiträge mit einzubinden. Neben „Kundenbindung“ ist ein weiterer positiver Effekt, dass Suchmaschinen wie z.B. Google gerne Blogs „sehen“.

Content-Marketing

Mit Content-Marketing soll die „Zielgruppe“ mit bestimmten Informationen versorgt werden, um diese dann auch als Kunden zu gewinnen. Neben der Kundengewinnung kann auch ein Imageaufbau sowie weitere Gründe für eine Kommunikation mittels Content-Marketing sprechen.

Das bedeutet, dass Content-Marketing als Oberbegriff für einzelne Maßnahmen im Marketing steht. Diese können in der „Online-Welt“ beispielsweise sein: Öffentlichkeitsarbeit via Presseportale, Blogs, E-Mail-Marketing, Newsletter-Marketing, Social-Media-Marketing, usw. .

Online Marketing Beratung

Dokumente für Marketing einsetzen

Gemeint sind Dokumente wie beispielsweise PDF-Dateien, Präsentationen, Audiodateien, Grafiken, Videos, eBooks, usw. die über Portale im Internet verteilt werden.

Auch können die Dateien in Blogposts und in Social Media Plattformen eingebunden werden und stehen dadurch für eine bessere Verteilung zur Verfügung.

Mit SlideShare.net können Sie z.B. Präsentationen im Web zum herunterladen und verteilen zur Verfügung stellen und diese auch direkt mit ihrem LinkedIn oder Facebook Konto verknüpfen.

Auch White Papers sind eine gute Möglichkeit eine bessere Durchdringung und Bekanntheit im Internet zu erreichen.

E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing ist eine häufig genutzte Werbeform. Weil Kunden direkt angesprochen werden gehört das E-Mail-Marketing zum Direktmarketing.

Es sind viele juristische Aspekte zu beachten. Eine besonders wichtige ist das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Hierbei muss der Eintrag in die Liste in zwei Schritten verfolgen.

Ein sehr großer Vorteil dieser Werbeform ist die Erfolgskontrolle und die Tracking Möglichkeiten.

Damit eine Kampagne wirklich erfolgreich ist, bedarf es einer sehr guten Planung. Es geht um die Zielgruppe, über die Ansprache bis hin zum Versandzeitpunkt sowie der Versandfrequenz. Die technischen Aspekte sind genauso wichtig wie das Angebot selbst.

Forenmarketing

Forenmarketing ist gut geeignet, um sich besser als Experte auf seinem Fachgebiet zu positionieren. Foren gibt es zu fast jedem Thema im Internet. Viele Menschen suchen in Foren nach Antworten auf Fragen und nach Lösungen von Problemen.

Damit der Expertenstatus gesteigert wird, suchen Sie passende Foren und stellen dort ausgezeichnete Informationen und Antworten in ihrem Fachgebiet zur Verfügung.

Füllen Sie unbedingt ihre Profile aus. Verlinkungsmöglichkeiten zu ihren Webseiten oder auch zu einer entsprechenden Landingpage kann Traffic bringen. Signaturen helfen zusätzlich.

Achten Sie auf qualitativ gute Antworten und vermeiden Sie das posten von Werbung.

Online Marketing Beratung

Guerilla-Marketing

Im Internet lässt sich wegen der guten Vernetzungsmöglichkeiten Guerilla-Marketing sehr gut umsetzen. Kreative Beispiele für eine etwas andere Werbung finden Sie über diesen Link auf t3n.de.

Viele Kampagnen können kostengünstig realisiert werden. Es geht darum unkonventionell Aufmerksamkeit zu erregen.

Gutscheinkonzepte

Gutscheine werden oft zur Neukundenakquise eingesetzt. Auch bekommen „ältere“ Kunden Rabatte eingeräumt.

Bei Neukundengewinnungs-Aktionen sollte der Nutzen gegenüber dem eventuell entstehen „Unmut“ bei den schon vorhandenen Kunden gut abgewägt werden.

Internetradio Werbung

Die Internetradio Werbung lässt sich mit der normalen Radiowerbung vergleichen.

Auf focus.de finden Sie einen Überblick über Radiosender im Web.

Eine weitere Liste mit Radiosender im Netz ist auf radio.de.

Online Marketing Beratung

Internetwerbung

Internetwerbung wird auch Online-Marketing genannt und umfasst daher die gesamten Werbemöglichkeiten.

Mobile-Marketing

Unter Mobile Marketing sind Werbeformen zu verstehen, die auf dem Handy oder Tablet angezeigt werden.

Newsletter

Ein Newsletter ist ein „Informationsblatt“ welches per E-Mail versendet wird. Auch externe Newsletter können zur Kundengewinnung eingesetzt werden.

Online Marketing Beratung

Online-PR

Das Internet bietet für die Pressearbeit viele Möglichkeiten. Bei der Online-PR ist ein direkter Kundenkontakt möglich. Durch die Suchmaschinen ergibt sich zusätzlich ein Potential zur Gewinnung von Kontakten.

Über diesen Link finden Sie eine Auflistung von Presseportalen nach einem Ranking.

Online-Reputationsmanagement

Beim Online-Reputationsmanagement geht es darum, „den Ruf“ einer Person oder einer Organisation zu überwachen. Es geht um die Kontrolle von Veröffentlichungen im Internet, um schnellstmöglich auf diese im Bedarfsfall reagieren zu können. Hier finden Sie einen Beitrag der Universität des Saarlandes.

Online Marketing Beratung

Online Video Advertising

Online Video Advertising ist Werbung im Internet, die über Videos angezeigt wird. Im Web werden Online-Videos immer beliebter.

Werbung in Videos ist sehr differenziert, da diese Werbebotschaft optimal für eine Zielgruppe gezeigt werden kann.

Den Erfolg der Werbemaßnamen kann in gewissen Maße überprüfen werden.

RSS-Feed

RSS-Feeds stellen Informationen in komprimierter Form zur Verfügung. Zeitungen, Nachrichtenagenturen, Fernsehsender, Webseiten und auch der Deutsche Bundestag verteilen so Informationen im Netz.

Stellen Sie auf ihren Webseiten einen RSS-Feed zur Verfügung und melden Sie diesen in RSS-Verzeichnissen an. Werbung ist im RSS-Feed nicht gewünscht.

Social Bookmarks

Social Bookmarks sind Lesezeichen im Internet. Bei t3n.de finden Sie einen Beitrag zu 25 Diensten und Tools mit denen die Verwaltung und Organisation der Bookmarks umgesetzt werden kann.

Bookmarking-Dienste werden von sehr vielen Anbietern und Usern im Netz benutzt. Schauen Sie mal unter bild.de, bei welchen Diensten Sie die Artikel speichern können.

Online Marketing Beratung

Social Commerce

Mit Social Commerce kann der Kunde aktiv am Shopping teilnehmen. Es ist ein Teil des klassischen E-Commerce. Auf faz.net finden Sie einen guten Beitrag darüber. Unter Social Commerce ist E-Commerce in Zeiten des Web 2.0 zu verstehen.

Social Marketing

Beim Social Marketing soll „der Wert“ von Personen, von Produkten und von Dienstleistungen so dargestellt werden, dass es nicht als Werbung wahrgenommen wird. Definition unter wirtschaftslexikon.gabler.de.

Social-News

Viele Onlinenutzer sind in Social-News Portalen – diese werden für eigene kurze Newsartikel verwendet – organisiert und daher interessant für das Online-Marketing.  Einen Beitrag mit Informationen über das Portal Buzzfeed finden Sie über diesen Link. Top-Newsportale in Social Media finden Sie auch unter t3n.de.

Online Marketing Beratung

Suchmaschinenwerbung (SEA)

Suchmaschinenwerbung (SEA, search engine advertising) gehört zum Suchmaschinenmarketing (SEM, search engine marketing) und hat als Ziel, Traffic über Werbeanzeigen aus Suchmaschinen zu erzeugen.

Bei der Suchmaschinenwerbung geht es darum, Anzeigen nur dann auszuliefern, wenn Suchanfragen (Keywords) zur Anzeige passen. Google, mit Google AdWords, ist einer der großen Anbieter zur Suchmaschinenwerbung.

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Suchmaschinenoptimierung (SEO, search engine optimization) gehört zum Suchmaschinenmarketing (SEM, search engine marketing) und hat als Ziel, Traffic über vordere Positionen in den Suchmaschinenergebnissen (SERP, search engine result pages) zu erzeugen.

Einen Beitrag wie SEO funktioniert, finden Sie unter fr-online.de (Frankfurter Rundschau).

Videomarketing

Videos werden immer beliebter und sind eine nacheifernswerte Möglichkeit, seine Botschaften im Internet zu präsentieren. Zahlen zum Videomarketing in 2015 finden Sie auf dieser Infografik.

Das Videomarketing heute sehr erfolgreich sein kann, ist unumstritten. Einige Tipps, die Sie bei ihrer nächsten Kampagne beachten sollten, finden Sie in diesem Beitrag. „Relevanz“ ist ein Schlüssel – mehr unter t3n.de – um mehr Videoaufrufe für sich zu gewinnen.

Online Marketing Beratung

Virales Marketing

Bei Viralen Marketing Kampagnen ist Kreativität gefragt. Die Kampagnen müssen sorgfältig geplant werden. Gute Spots zum Beispiel verbreiten sich wie ein Lauffeuer im Netz. Lesen Sie auf welt.de einen interessanten Beitrag darüber.

Webkataloge

Webkataloge sind Verzeichnisse im Netz, die nach Kategorien organisiert sind. Als Webseitenbetreiber kann man seine Webseiten in den Webkatalogen eintragen und dies meistens kostenfrei. Wichtig ist, dass die Webseiten nur in themenrelevanten Verzeichnissen eingetragen werden soll.

Webseiten

Eine Webseite muss heutzutage nicht als Imagebroschüre, sondern als aktive Akquise- und Verkaufsmöglichkeit verstanden werden. Hierzu sind einige Überlegungen im Voraus nötig. Wichtig ist, dass als erstes die Ziele der Webseiten festgelegt und danach umgesetzt werden.

Online Marketing Beratung

Websponsoring

Unter Websponsoring wird ein sponsern von z.B. Webseiten verstanden, die dann beispielsweise dafür Werbung anzeigen.

White Paper

Mit White Paper kann ohne Werbebotschaften geworben werden. Die Werbebotschaften werden durch Zahlen, Daten, Fakten und Wissen ersetzt.

Wikis

Wikis sind Online-Lexikons. In Wikis finden Sie Informationen, Ideen und vieles mehr. Lesen Sie auf harvardbusinessmanager.de einen Beitrag hierüber.

Online Marketing Beratung

Eine Online Marketing Beratung die Ihnen erheblich mehr bringt als sie kostet!

Online Marketing Beratung

error: Content is protected !!